In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Auf einem Laptop liegt eine Zeitung und eine Brille.

BGN-Sicherheitstipp Desinfektion

21. Februar 2022

zurück zur Übersicht

Auf zertifizierte Produkte setzen

Die hygienischen Ansprüche an die Lebensmittelwirtschaft sind hoch und alle Branchen setzen Desinfektionsmitteln ein – Tag für Tag. Die aktuelle Pandemie hat diese Anforderungen noch gesteigert und es gibt kaum mehr einen Ort, an dem keine Desinfektionsmittel zu finden sind, um Hände oder Flächen zu behandeln.

Gut ist: Es hat sich ein neues Verständnis zum Thema Desinfektion entwickelt. Häufig aber gibt es Fragen, welche Mittel geeignet sind und wo sie wie eingesetzt werden können.

Welches Mittel einsetzen? – Desinfektionsmittel-Liste

Gunar Gramlich, Sicherheitsexperte bei der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) gibt in der aktuellen Ausgabe der BGN-Zeitschrift „Akzente“ Auskunft. Sein Fazit: Zunächst Anforderungen an das eingesetzte Mittel klären und Auswirkungen auf die Nutzer bewerten, unbedingt die Anwendungshinweise des Herstellers beachten und Produkte verwenden, die geprüft und zertifiziert sind. Denn die sind bei bestimmungsgemäßer Verwendung wirksam und nicht gesundheitsschädlich.

Von folgenden Stellen gelistete Mittel erfüllen die Anforderungen:

  • Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG/ www.dlg.org)

  • Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG/ www.dvg.net)

  • Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz (IHO/ www.iho.de)

  • Robert Koch-Institut (RKI/ www.rki.de)

  • Verbund für Angewandte Hygiene e. V. (VAH/ vah-online.de)

Eine Datenbank zugelassener Biozid-Produkte findet man auf den Internetseiten der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: www.baua.de 
 

BGN-Akzente 1/2022: „Gunar Gramlich – Desinfektionsmittel“
Blätterkatalog

Ihr Ansprechpartner:

0621 4456-1573

Michael Wanhoff
Pressesprecher

presse-info@bgn.de presse-info@bgn.de

BGN-Newsletter

Immer informiert mit unserem Newsletter!

Jetzt abonnieren!

BGN-Newsletterarchiv

Ältere Ausgaben online lesen

weiterlesen