In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGN Berufsgenossenschaft Nahrungs­mittel und Gastgewerbe
Verschiedene Geldscheine und ein Taschenrechner.

Das Prämienverfahren der BGN

So schaffen Sie sich mit Sicherheit einen Mehrwert

Nehmen Sie am BGN-Prämienverfahren teil und ...

... erhalten Sie bis zu 100.000 € Prämie (je nach Betriebsgröße)!

 

... schaffen Sie eine positive Signalwirkung auf Kunden, Geschäftspartner und potenzielle Mitarbeitende!

 

... verbesseren Sie das Betriebsklima und die Arbeitszufriedenheit!

 

... verringern Sie Arbeitsunfälle, Krankheitstage und Ausfälle!

So sichern Sie sich Ihre Prämie

Verschiedene Geldscheine und das Wort Prämie als Buchstabenklötze.

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie erfolgreich am Prämienverfahren teilnehmen und Ihre Prämie erhalten. Wählen Sie zunächst Ihre Branche.

zu den Branchen

Fragen und Antworten

Lächelnde Bäcker arbeiten zusammen am Laptop

Wir beantworten Ihnen alle Fragen zum Prämienverfahren und geben Ihnen Tipps zur Teilnahme. 

weiterlesen

Wählen Sie Ihre Branche

Um Ihre Prämie zu beantragen, müssen Sie die Antragsunterlagen mit dem Prämienbogen ausfüllen und abschicken. Die Prämienbögen sind branchenspezifisch gestaltet, um besser auf die unterschiedlichen Prozesse und Arbeitsweisen eingehen zu können. 

Da Sie als Unternehmer die Abläufe in Ihrem Betrieb und die Spezifik Ihrer Branche am besten kennen, können nur Sie festlegen, welcher der sechs Prämienbögen am besten für Sie geeignet ist.

Wichtig: Es können nicht verschiedene Prämienbögen aus verschiedenen Branchen gemischt werden. 

Ist Ihr Betrieb schwer einer Branche zuzuordnen? Dann empfehlen wir Ihnen die Branche Nahrungsmittelindustrie zu wählen. Dieser Prämienbogen ist sehr vielseitig und allgemeiner formuliert.  

Zwei Arbeiterinnen mit Schutzkleidung stehen neben einem Laufband mit Nudeln in einer Produktionshalle.

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Nahrungsmittel sichten. 

weiterlesen
Zwei Mitarbeiter und eine Mitarbeiterin eines Fleischereibetriebes tragen Schutzkleidung und packen Wurstwaren ab

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Fleischwirtschaft sichten. 

weiterlesen
Eine Bäckerin lächelt in die Kamera während ihr Kollege im Hintergrund Teig vorbereitet

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Backgewerbe sichten. 

weiterlesen
Ein junger Besitzer eines Dönerladens lächelt in die Kamera

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Gastgewerbe sichten. 

weiterlesen
Ein Kleinbrauer prüft zusammen mit einem Kollegen sein Produkt

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Getränkeindustrie sichten. 

weiterlesen
Eine Schaustellerin lädt den Betrachter zum Kauf von frischer Zuckerwatte ein

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie am BGN-Prämienverfahren teilnehmen können. Hier können Sie auch die Teilnahmeunterlagen für die Branche Schausteller und Zirkusse sichten. 

weiterlesen

Aktuelle Präventionskampagnen

Zwei Mitarbeiter stehen vor einem Plakat der Präventionskampagne

Informieren Sie sich über unsere Bonusblock-Kampagnen zu Hautschutz und Kultur der Arbeitssicherheit!

weiterlesen

BGN-Präventionspreis

Stele des Präventionspreises. Im Hintergrund ein verschwommenes Bild mit Personen

Sie haben noch bessere Ideen für noch besseren Arbeitsschutz? Zeigen Sie es uns und gewinnen Sie bis zu 10.000 Euro! Sieben Unternehmen haben den Prä­ventionspreis 2020 gewonnen. 

weiterlesen

Hotline Prämienverfahren

0621 4456 - 3636

Hier werden Ihre Fragen zum Prämienverfahren beantwortet.
Sie möchten Vorschläge machen, was in Zukunft prämiert werden soll? Geben Sie uns Feedback!

praemienverfahren@bgn.de praemienverfahren@bgn.de

Erfahrungsberichte

Akzente-Artikel "Ein Instrument der Null-Unfall-Strategie"

weiterlesen

Erfahrungsberichte

Hier erzählen DURST MALZ und ACHAT Hotels über das Prämienverfahren. 

weiterlesen

Erfahrungsberichte

Impulse für die Prä­ventions­kultur - Stimmen zum Prämienverfahren 2017

weiterlesen
Denken Sie an die Fristen!

Antragsunterlagen

Die digitale Version der Antragsunterlagen für das laufende Prämienjahr ist ab dem 1. Januar des Folge­jahres im Extranet der BGN verfügbar. Die Papierversion kann ab dem 1. Oktober über eine E-Mail an praemienverfahren@bgn.de, per Telefon unter 0621-4456-3636 oder per Formular beantragt werden. Die Abgabe­frist für Ihre Antrags­unterlagen läuft immer bis 31. März des Folgejahres.

Fristerinnerung per E-Mail

BGN-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden – auch zum Prämienverfahren. 

Jetzt abonnieren!